Drei Schritte zum Erwachen

Befreites Bewusstsein, einfaches Denken, leerer Geist
Bücher — Auch in anderen Formaten erhältliche-Book (English)
Out of stock
Aufzuwachen oder zu erwachen bedeutet: Der Traum ist vorbei, der Traum der Unbewusstheit, in dem wir gemeinhin leben ... oft ein Leben voller Illusionen, Spannungen und Unerfülltheit, als Ersatz für das, wonach wir wirklich suchen.
Aufzuwachen oder zu erwachen bedeutet: Der Traum ist vorbei, der Traum der Unbewusstheit, in dem wir gemeinhin leben ... oft ein Leben voller Illusionen, Spannungen und Unerfülltheit, als Ersatz für das, wonach wir wirklich suchen.

Auszug aus Kapitel 1
Wer die Wahrheit erkennen möchte, muss seine heiligen Schriften ignorieren. Wer sich an seine Bibel klammert, wird die Wahrheit verfehlen. Und wir alle klammern uns an unsere heilige Schrift. Dieses Klammern ist die Wurzel allen Übels auf der Welt. Was macht denn die Hindus, die Moslems, die Jainas, die Christen oder die Parsen aus? Was treibt sie an, einander zu bekämpfen? Was trennt sie voneinander?
Was sie trennt, sind ihre heiligen Schriften. Was sie aufeinanderhetzt, sind ihre heiligen Schriften. Die ganze Menschheit ist zersplittert, weil manche Leute auf bestimmte Bücher pochen und andere Leute auf andere Bücher pochen.
Ihre Bibeln sind so wertvoll geworden, dass wir um ihretwillen zu töten bereit sind. In den vergangenen dreitausend Jahren haben wir Millionen von Menschen umgebracht, weil Bücher so wertvoll sind. Weil Bücher den Rang der Anbetung haben, darf selbst das Göttliche im Menschen herabgewürdigt, abgelehnt werden, ja sogar abgetötet werden. Das ist es, was geschehen ist, und was bis auf den heutigen Tag geschieht.
More Information
Type Komplette Serie
Publisher Innenwelt Verlag
ISBN-13 978-3947508389
Dimensions (size) 12,2 x 1,5 x 18,8 cm
Number of Pages 296